.
GEW-Sportkommision

 
Schulsportstudie 2004/2005
Sportunterricht in Deutschland

.
Aktuell
Termine
Landesverbände
Positionen
Publikationen
Diskussion
Sportpraxis
Kontakt
Links

 
 
. .

Kurzfassung der Ergebnisse

Die Schulsportstudie des Deutschen Olympischen Sportbundes und der Kultusministerkonferenz hat eine erhebliche Aufmerksamkeit in der Öffentlichkeit erfahren. Das Ansehen der Sportunterunterrichts und der Sportlehrer/innen ist gut, aber die Situation des Sportunterrichts ist verbesserungsbedürftig. Bisher vermutete Defizite (Stundenausfall, Überalterung der Sportlehrerschaft, schulformspezifische Benachteiligungen, fachfremder Unterricht) sind ebenso bestätigt worden wie der Wunsch der Schülerinnen und Schüler nach einem umfangreichen und interessanten Sportunterricht.
Wie sind die Ergebnisse der Schulsportstudie zu bewerten, welche Konsequenzen sind daraus zu ziehen?

Nach einem Zwischenbericht im Dezember 2004 liegen nun auch die endgültigen Ergebisse der Studie (Juli 2005) vor. Die GEW-Sportkommission hat mit der Diskussion der Studie begonnen.
Wir würden uns freuen, wenn sich weitere Kolleginnen und Kollegen an der Diskussion beteiligen würden.

Diskussion Schulsportstudiee-mail 
Diskussion
Neue Herausforderungen an den Schulsport 
Prof. Dr.Christa Helmke, Aktionsbündnis Schulsport Brandenburg; GEW-Spoko
Überlegungen und offene Fragen zu den ersten Ergebnissen der Sprint-Studie
Rolf Dober, GEW-Sportkommission Hessen (10.4./ 6.7. 2005)
. .
Materialien
Materialien zur Schulsportstudie bei "Sportunterricht.de"
DOSB Webseite - Ergebnisse der Schulsportstudie 
Kernthesen der vorläufigen Studie (Dezember 2004)
Vortrag des federführenden Wissenschaftlers, Prof. Brettschneider (pdf-Datei)
Rede des DOSB-Präsidenten Manfred von Richthofen in Berlin
Gemeinsame Erklärung von DOSB und KMK zur Schulsportstudie
Rahmenkonzeption der Schulsportstudie -Oktober 2002 (DSB; DSJ)
Ganztagschulen und Schulsport (BMBF)
Die Politiker kriegen die Hucke voll (FAZ)
Schulsport darf nicht zum Sparopfer werden (Bundeselternrates,7. 2. 2005)

 





zurück

 
 

 

Diskussion
Materialien

 
 

 

Start
Sportkommission